Freitag, 23. Juni 2017

Sommerduft | Eistüte

Sommerduft -
was liegt da näher 
als an ein schönes leckeres Eis zu denken?


... gemacht aus allerlei Resten und Eis aus Washitape,
genau für diese Zwecke hatte ich irgendwann einmal
die "Puffy Clouds" angeschafft und
sogar für die Waffel habe ich noch etwas passendes gefunden :)

Viel Freude mit dieser Inspiration,
habt ein schönes Wochenende
und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Stempelset Fernweh (Inkystamp), Puffy Clouds (Memorybox), Sentiment Stripes II + Stitched Mini Scallop Rectangle Stax Die-namics (My Favorite Things), Geometric Folder (We R memory Keepers), Washitape, Rest aus meinem Fundus

Montag, 19. Juni 2017

Ein guter Fang [ Fische ] + Restekiste Papiere

So, heute gibt es wieder etwas Kreatives zu sehen
und zwar mit Papieren aus der Restekiste.
Ist es nicht wundervoll, wie gut diese miteinander harmonieren?


Ich freue mich jedes Mal ganz besonders,
wenn ich da hineinschaue und
wieder und wieder noch ein kleines kreatives Werk 
daraus zaubern kann.


Hier seht ihr zB Fische aus ganz unterschiedlichen "Materialien", 
habt ihr den "Holzfisch" und den "Jeansfisch" schon entdeckt?

Und das alles aus der Restepapierkiste!


Bei mir sind sie nach Farben
jeweils in einem eingekürzten A4 Umschlag einsortiert.
Ich mag diesen Anblick immer sehr, wenn ich eine "Tasche" auswähle
und sich dann so eine wunderbare Vielfalt vor mir auftut.


Hier noch ein Blick auf die verschiedenen Farbgruppen ...


... und die Kiste, in der sie zu Hause sind.

Ja, und nun seid ihr dran, zeigt mir doch, wie ihr das macht,
ich freue mich immer auf Inspirationen von euch!

Die Restekisten mit Blumen, Blättern & Blüten findest Du hier.
Die Restekiste Kleines Feines - Zeug findest Du hier.
Die Restekisten Schmetterlinge und Faden & Co. findest Du hier.
Die Restekiste Journaling - Texte findest Du hier.
Die Restekisten Stanzteile & Etiketten findest Du hier.

Viel Freude mit dieser Inspiration,
eine guten Start in die neue Woche und bis ganz bald wieder hier
Mary-Jane

Stempelset Ahoi (Charlie und Paulchen), Fishes (Kesi´art), Textilklebeband natur (Toga), Designpapiere aus meinem Fundus

Sonntag, 18. Juni 2017

Restekiste - Stanzteile + Etiketten

So, heute kommen die letzten beiden Reste DOSEN,
eine mit Stanzteilen und eine mit Etiketten.


Hier war früher auch alles einfach lose drin,
jetzt habe ich mal alles etwas sortiert und auch in glasklare Tüten gepackt.


Oben wieder mit Lieblingspapier verschönert,
unten wieder mit gestanzten Buchstaben beschriftet.


Im Inneren finden sich Tüten mit Bordüren,
Tüten mit Bannern und Schildern
zum Bestempeln


und Tüten mit filigranen Stanzteilen,
ausgestanzten Hintergründen und Stanzteilen an sich.
Meist sind sie bei irgendeinem Projekt übrig geblieben 
oder ich habe sie aus Restpapieren ausgestanzt.


Die letzte Dose ist die mit den Etiketten.


Hier sind alle kleineren Etiketten und Labels enthalten.
Für die ganz großen Anhängertags habe ich noch eine andere,
die allerdings nicht so spektakulär ist :)


Gleichartige Etiketten bis hin zu winzig kleinen
sind auf Sicherheitsnadeln zusammengefaßt.


Hier sind aber auch ein paar neue Etiketten zB aus dem Schwedenhaus mit zu Hause.
So viele verschiedene "Orte" wollte ich nicht haben für diese kleinen Teile.


Und hier noch einmal eine Auswahl an Etiketten und Anhängern, 
die ich aus Restpapieren auf Vorrat gestanzt habe.

Die Restekisten mit Blumen, Blättern & Blüten findest Du hier.
Die Restekiste Kleines Feines - Zeug findest Du hier.
Die Restekisten Schmetterlinge und Faden & Co. findest Du hier.
Die Restekiste Journaling - Texte findest Du hier.

Viel Freude mit dieser Inspiration,
eine Kiste mit Restpapieren kommt noch :)
Mary-Jane

Samstag, 17. Juni 2017

Restekiste - Journaling - Texte

Jetzt geht es weiter mit der Restekiste, 
in der alle Texte aufgehoben sind.


Für das Cover der Dosen habe ich im übrigen einige Lieblingspapiere angeschnitten,
das Arbeiten damit soll ja auch Freude bereiten.


Damit Dose und Deckel auch wieder zusammenfinden,
sind hier beide Teile beschriftet.


Nach dem Öffnen kommen verschiedene glasklare Tüten zum Vorschein,
das hat einerseits den Charme, gleich zu sehen, nach welcher Art von Text man genau sucht
 und andererseits ein wenig Ordnung in die Kiste zu bringen.

Vorher waren alle Texte lose bunt zusammengewürfelt,
das war zwar schön zum Wühlen,
aber ich habe trotzdem nicht immer gleich das Passende gefunden.


Es gibt Tüten mit kleineren und größeren gestempelten Texten ...


... und Texten auf Vellum, aus Designpapieren und selbst ausgestanzte ...

Die Restekisten mit Blumen, Blättern & Blüten findest Du hier.
Die Restekiste Kleines Feines - Zeug findest Du hier.
Die Restekisten Schmetterlinge und Faden & Co. findest Du hier.

Viel Freude mit dieser Inspiration,
drei Kisten gibt es noch :)
Mary-Jane

Freitag, 16. Juni 2017

Restekisten - Schmetterlinge + Faden & Co.

In den nächsten zwei Kisten sind zB gestanzte Schmetterlinge,
die aufgrund ihrer Menge ein eigenes Zuhause benötigten ...


... sortiert nach Größe und Art,
einzeln in Klarsichtdosen entnehmbar ...


... und eine Kiste mit dem Namen "Faden & Co."


... wo ich alle Reste von kleineren Bändern, Kordeln, Spitzen usw. aufbewahre ...


Die Restekisten mit Blumen, Blättern & Blüten findest Du hier.
Die Restekiste Kleines Feines - Zeug findest Du hier.


Viel Freude mit dieser Inspiration,
 einiges zum Thema Restekiste gibt es noch zum Anschauen,
lasst euch überraschen ...
Mary-Jane

Donnerstag, 15. Juni 2017

Restekisten - Blumen, Blätter & Blüten

In den nächsten 2 Restekisten sind alle Blumen, Blätter & Blüten zu Hause.
Jedesmal wenn ich hier hineinschaue, 
sehe ich schon die nächsten schönen Anhänger daraus vor mir :)


In einer ruhigen Minute habe ich allerhand Restpapiere 
zu Blättern und Blüten gestanzt.
Die gedrehten Blumen sind dann an einem weiteren Tag 
noch einsatzbereit zusammengefügt worden.


Die Dosen sind wieder mit den ausgestanzten Buchstaben beschriftet.


Hier sind die kleineren Blumen nach Farbgruppen einsortiert,
der Anblick erinnert mich irgendwie an ein Blütenmeer.

Tipp: Die Fächer sind aus 2 Streifen Cardstock entstanden, die ich aufeinandergelegt in der Mitte mit der Nähmaschine zusammengesteppt habe. Danach einfach wieder auseinanderklappen.


Die Restekiste No.1 "Kleines Feines"-"Zeug" findest du hier.

Viel Freude mit dieser Inspiration,
die nächsten Kisten stehen schon in den Startlöchern  ...
Mary-Jane

Dienstag, 13. Juni 2017

Restekiste - Kleines Feines - Zeug

Ich hatte in diesem Post bereits erwähnt, 
dass schon allein der Blick in eine Restekiste sehr inspirativ sein kann.

Da einige von euch nachgefragt haben, 
was da bei mir so alles drin ist, habe ich ein paar Bilder von ihnen gemacht.

Die meisten kleineren Sachen bewahre ich in großen runden Metalldosen auf. 
Diese kann man gut platzsparend aufeinanderstapeln.

Restekiste No.1 hat den Namen "Kleines Feines":


Hier sind alle möglichen Kleinteile wie Diecuts, Label, kleine gestanzte Tüten,
Motive aus Designpapier zu Hause.


Die Dosen habe ich mit ausgestanzten Buchstaben beschriftet. 

Tipp: Zum Aufkleben gibt es einen besonderen Kleber, den Tombow Mono Liquid Glue, den man nach dem Bestreichen erst kurz trocknen läßt. Somit läßt sich die Beschriftung auch spurlos wieder entfernen bzw. ändern.


Den Deckel kann man auch noch ein wenig "aufhübschen", 
solange sich die 3D-Arbeiten im Rahmen halten wegen der Stapelei :)

Wie bewahrt ihr denn eure kleinen Schätze auf?

Viel Freude mit dieser Inspiration,
bald kommen auch die anderen Kisten ...
Mary-Jane

Montag, 12. Juni 2017

Lotos Blumen | Monochrom

Heute gibt es eine kurze Unterbrechung im "maritimen Programm", 
denn zu meiner großen Freude wurde mein Wunsch erhört
und ein Stempelset von den wunderschönen Lotosblumen produziert.

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an Steffi von Charlie und Paulchen!

Und nun schaut doch mal,
was ich aus dem tollen Stempelset gezaubert habe:


Man kann verschiedene Blumensträuße kreieren ...


... Anhänger mit allerlei ermutigenden Worten stempeln ...


... mit ein wenig Phantasie auch neue Blumen mit Stielen zusammensetzen
und ich bin mir sicher, da geht noch viel mehr ...

Viel Freude mit dieser Inspiration,
habt eine schöne Woche und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Ein Gastdesign für
http://www.charlieundpaulchen.de/

XL-Stempelset "Lotos" | XL-Stempelset "Für alle Anlässe" | Tag Trio
Rahmen aus Stella & Rose Hattie Remember (My Minds Eye), Rest aus meinem Fundus

Freitag, 9. Juni 2017

Strandgut

Für diese Karte habe ich mal wieder zu meinen Washitapes gegriffen 
und ein ganz besonderes Set gefunden, 
welches ich vor einiger Zeit von meiner Schwester 
aus London bekommen habe.


Die Tapes sind zunächst auf Cardstock geklebt 
und dann mit einer Zickzackschere seitlich eingekürzt auf die richtige Länge.
Den Stempel "Strandgut" wollte ich auch schon so ewig mal benutzen,
es müssen ja nicht immer Karten mit direkten Glückwünschen sein :)


Viel Freude mit dieser Inspiration,
kommt gut ins Wochenende
und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Maritime Washitapes (Paperchase), Strandgut aus dem Stempelset Fernweh (Inkystamp), Kordel und Cardstock aus meinem Fundus

Montag, 5. Juni 2017

Meeresbrise

Weiter geht es mit einer wundervollen Meeresbrise,
angerichtet auf  schönen maritimen Papieren ...


... gestempelt auf einem textilen washitapeähnlichem Band,
welches ich jedoch nur luftig mit zwei klitzekleinen Brads befestigt habe ...


... einmal mit Owen, dem Octopus ...


... und einem Segelboot, entnommen aus einem Panorama ...


... beides in kleinen "Fenstern" drapiert.


Viel Freude mit dieser Inspiration,
eine schöne Woche für euch
und bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Stempelset Ahoi + Panorama Segelboot (Charlie und Paulchen), Owen the Octopus (Memorybox), Textilklebeband natur (Toga), Drop The Anchor (Maja Design), Nymogarn hellbraun, Minibrads (Stampin Up)

Challenge: Steckenpferdchen No.84 - Maritim