Montag, 24. April 2017

Vintage Vogel Kartenset

alle Motive entstammen
einem einzigen Bogen Designerpapier








Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


DP Fedrigoni Aquarell Vintage-Vogel | Stanzformenset Post für Dich | Holz-Buttons bunt | Enamel Dots Sweet | Tag Trio | Leinenzwirn Puder Rosa | Stempelset Für alle Anlässe, Stitched Mini Scallop Rectangle Stax + Notebook Edge + Sentiment Stripes II Die-namics (My Favorite Things), Stitched Hillside Borders (Lawn Fawn), Kordel, Spitzenband, Doilie, Knöpfe und uni Papier aus meinem Fundus

Freitag, 21. April 2017

Gratulation | Edle Papeterie

Wieder einmal habe ich in meinen Papierschätzen gekramt 
und mich daran gemacht, einiges davon zu verarbeiten. 
Herausgekommen dabei sind


diese Karten


mit passenden Button-String-Umschlägen,
in denen auch jederzeit noch ein zusätzlicher Gutschein Platz darin findet


zusammengestellt zu kleinen Sets


passend zu verschiedenen festlichen Anlässen


in zurückhaltenden Farben


Karten und Umschläge sind untereinander kombinierbar


und hier noch ein paar in der üblichen Kartengröße


wieder mit den schönen Button-String-Umschlägen


sie sind halt immer wieder schön
und etwas besonderes


Viel Freude mit dieser Inspiration
 und  bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Papierserie Eleganter Abend (Stampin Up), Button Quartett Die-namics (My Favorite Things), Gratulation (Renke), Voilier (Kesi´art), Blubberkranz (Renke), Nymogarn, Knopf (Stampin Up), Cardstock vanille (Stampin Up)

Dienstag, 18. April 2017

Babykarten für kleine Jungs

Nachdem dieses sweete Stempelset bei mir eingezogen ist,
mußte es unbedingt gleich ausprobiert werden


entstanden sind zwei Babykarten für kleine Jungs


man könnte es aber auch für Kindergeburtstagskarten
oder für Grüsse allgemein benutzen


Viel Freude mit dieser Inspiration und
bis ganz bald wieder hier
Mary-Jane


Stempelset Kleiner Fuchsjunge | Pierced Fishtail Flags Die-namics (My Favorite Things), Rest aus meinem Fundus

Samstag, 15. April 2017

Frohe Ostern | Pearl Colors

Noch schnell ein kleiner Ostergruss,
bevor es zum alljährlichen Kurzurlaub ans Meer geht ...


diesmal mit den wundervollen Frühlingsfarben Pearl Colors von Gansai Tambi,
die für diese Ostereier wie gemacht sind


sie haben einen tollen metallischen Glanz,
der zusammen mit den geprägten Motiven sehr schick aussieht


In diesem Sinne wünsche ich euch allen
Frohe Ostern
und viel Freude mit dieser Inspiration

Mary-Jane


Pearl Colors | Ostereier groß | Gmund Bierpapier | Stitches Mini Scallop Rectangle Stax Die-namics (My Favorite Things), Rest aus meinem Fundus

Sonntag, 9. April 2017

Fuchsjunge | Babykarten

Ein paar neue Babykarten 
mit dem niedlichen Fuchsjungen sind entstanden ...


... ich habe ihn in ein kleines "Tüten-Nest" gelegt, 
wo er in Ruhe schlafen kann 
und noch genügend Platz für einen kleinen "Schein" ist ...


... das klappt auch prima als "Fuchsmädchen",
da man ja die Hose im Bettchen nicht sieht :)


... diesmal natürlich in Mädchenfarben ...


 ... und hier noch einmal beide zusammen ...


Wie ihr seht, 
kann man auch aus einer "Jungenstanze" eine Mädchenversion machen :)
 
Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Kleiner Fuchsjunge | Cardstock Blue Circles | Cardstock Pink Drops | Stempelset Für alle Anlässe, Treat Pocket + Pierced Fishtail Flags Die-namics (My Favorite Things), Kordel, Band, Doilies und uni Papier aus meinem Fundus

Freitag, 7. April 2017

Zum Muttertag & Co.

sind diese blumigen Karten gedacht


gemacht aus einem einzigen Designpapier 


mit wunderschönen Blumen


jede ist anders, ein Unikat


und mit liebevollen Details versehen

Viel Freude mit dieser Inspiration
 und  bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Papier: Moonstruck No.10 Flowers on Script/Pink Grid (Pink Paisley), Marquee Love Glitter weiß (Heidi Swapp), Band + Mini Leckereien Tüte (Stampin Up), Kordel + Metalldeco aus dem Fundus

Mittwoch, 5. April 2017

Anhänger No. 8

... schlummert noch vom letzten Jahr hier in der "Wartezone",
jetzt ist wieder Zeit für Schmetterlinge & Co.
also los ...


Viel Freude mit dieser Inspiration
 und  bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


Pierced Traditional Tags + Mini Rolled Rose Die-namics (My Favorite Things), Moonlight Butterfly (Memorybox), Open Scallop (EK Success), Wortspiel (Inkystamp), Four Frames (Stampin Up), Cardstock savanne (Stampin Up), Rest aus dem Fundus

Montag, 3. April 2017

Washitape | Ein Tipp zum Arbeiten

Jeder hat ja wahrscheinlich zumindest 
ein paar dieser schönen Tapes in seinem "Schatzlager" liegen. 
Ich habe mittlerweile auch eine kleine Sammlung angelegt 
und kann an manchen Tapes auch nicht wirklich vorbei gehen, 
weil sie einfach zu schön sind.

Zum Streicheln allein sind sie jedoch nicht gedacht!


Deshalb habe ich mir überlegt, 
wie ich sie in Zukunft noch öfter in meine Projekte mit einfließen lassen kann 
und habe mir ein kleines "Arbeitswerkzeug" geschaffen. 

Da ich nicht immer die ganzen Tapes neben mich legen kann, um zu schauen, ob sie dazu passen 
oder nicht, habe ich mir kleine "Musterstreifen" hergestellt. Einfach Reststreifen aus weißem Cardstock in der Größe 1,5 cm x 10,5 cm geschnitten und mit den unterschiedlichen Tapes beklebt. Die Ränder habe ich auf der Rückseite befestigt. (Ihr müßt jedoch mal schauen, nicht alle Tapes sind 1,5 cm breit!)


So entstanden jede Menge Washitapemusterstreifen,


die man dann noch farblich sortieren kann.


Und jetzt kommen wir zur eigentlichen Arbeitserleichterung:

Mit diesen Streifen könnt ihr euch ganz einfach Farben nebeneinander kombinieren 
oder auch einzelne Streifen schnell mal neben ein Designpapier oder euer Projekt legen, 
um zu schauen, ob sie passen, bevor ihr sie aufklebt.


Zwei Beispiele habe ich für euch:


die ausgewählten Washitapestreifen


und die Karte dazu


oder richtig bunt


Tja und wohin mit all den bunten Musterstreifen? 
Ich habe sie zB in einer transparenten Stanzenaufbewahrungstasche von Sizzix untergebracht, 
die jetzt immer mit auf der Washikiste liegt.


So, ich hoffe, ihr findet die Idee auch gut, 
ihr könnt mir auch gern schreiben, wie ihr das macht mit den Tapes :)

Viel Freude mit dieser Inspiration
 und  bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Samstag, 1. April 2017

DIY | Hasen aus Papier nähen

Hasen kann man auch aus Papier nähen,
das geht gar nicht so schwer, wie es vielleicht aussieht.

Diese beiden sind aus einem einzigen Bogen 12 x 12 " entstanden,
ich habe dafür "Teahupoo von Kesi´art" verwendet,
beide Seiten sind farblich wunderbar aufeinander abgestimmt.


Vorlagen gibt es im Netz genügend, 
ich habe mich für diesen Hasen hier entschieden 
und ihm durch Verkleinern noch einen Bruder geschenkt.
Die Hasen hier haben eine Größe von 20 und 18 cm.


Einfach Vorlage auf das Papier legen, 
zweimal seitenverkehrt ausschneiden, aufeinanderlegen und 
mit der Nähmaschine und einem farblich passenden Garn umnähen. 
Am besten fängt man unten bei den Füßen an.


Gut mit Füllwatte oder Füllmaterial aus einem alten Kissen füllen 
und unten die letzte Naht schließen. 
Zum Schluss noch ein farblich passendes Band um den Hals schlingen.
Fertig.

Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane

Donnerstag, 30. März 2017

Schmetterlingsgrüße

Fedrigoni Aquarell in gelb
geprägt mit einem Schmetterlingsfolder
eingefärbt mit einem weißen Stempelkissen
ergibt diesen schicken Schmetterlingshintergrund.

Nun nur noch etwas schmücken mit einer Kordel und
 einem gestempeltem Spruchlabel und fertig sind die

"Schmetterlingsgrüße"


Viel Freude mit dieser Inspiration und
 bis ganz bald wieder hier ...
Mary-Jane


DP Fedrigoni Aquarell gelb | Stempelset Für alle Anlässe | Schmetterlingsfolder (Stampin Up), Stitched Mini Scalloped Rectangle Stax Die-namics (My Favorite Things), Kordel, Pailletten und gemustertes Papier aus meinem Fundus